Viertel: San Sebastián

Viertel: San Sebastián

Das Viertel San Sebastian ist eines der ältesten und traditionsreichsten Méridas. Schon vor Jahrhunderten befand sich südwestlich der Stadt ein Maya Dorf, welches zur Zeiten der Kolonisation San Sebastián genannt wurde. Manche glauben, dass dies geschah als die Truppen Montejos T'ho erreichten. In diesem Viertel befindet sich der Schrein der Heiligen Isabel aus dem 17. Jahrhundert. Früher wurde der Schrein „unsere Frau der guten Reise“ genannt, möglicherweise wegen seiner Nähe zur „Real-Straße“ nach Campeche.

visibility Reccorido 360 °